Übersicht i-PAN7

Mit den i-PAN Touchscreen Computer bietet Keith & Koep leistungsfähige und kompakte Touchpanel PCs an. Es gibt sie in verschiedenen Größen und Ausprägungen. Applikationsbeispiele sind z.B. ein HMI Industrie PC zur Steuerung, Datenerfassung und -verarbeitung, Navigation oder ein einfaches Panel zum Ausgeben von Bildern und Sound. Je nach Ausführung sind Microsoft Windows CE, Embedded Compact 7 und Android / Linux Betriebssysteme erhältlich.

i-PAN7

i-PAN7-Front-sheet-metal-constr-350x315Px.png Kompakter Touchpanel Computer mit Montagerahmen aus Metall

Diese 7.0“ Touchscreen Lösung ist ein leistungsfähiger und abgeschlossener Touchpanel Computer. Mit seinem kompakten und flachen Metallgehäuse kann das i-PAN7 sehr einfach in ein vorhandenes Gehäuse integriert und funktional erweitert werden, z.B. als Industrie HMI. Es sind resistive und kapazitive Touch-Displays erhältlich. Das i-PAN7 basiert auf der SODIMM 200 Modultechnologie und kann je nach benötigter Rechenleistung mit einem Trizeps IV-M, Trizeps IV-WL, Trizeps VI oder einem Trizeps VII (Solo oder DualLite) ausgestattet werden.