Sehr kompaktes Einstiegs-CPU-Modul mit i.MX28

Trizeps MX28_Front_OG_550x200Px.png

Trizeps MX28_Back_OG_550x200Px.png

  • NXP i.MX 28 SODIMM-200 CPU Modul (vorher Freescale)
  • Sehr geringer Energiebedarf
  • Trizeps SODIMM-200 kompatibel
  • Onboard Sockel für µSD Karten
  • 2x FlexCAN und 2x Ethernet

 

Konstant hohe Qualität durch mehrstufigen Test jedes einzelen CPU-Moduls
Zur Sicherung einer konstant hohen Qualität durchläuft jedes einzelne CPU-Modul einen mehrstufigen Test. Das Testresultat ermöglicht eine nahezu 100%ige Aussage über die volle Funktionsfähigkeit.
• AOI/MOI: Mehrfache automatische und manuelle optische Kontrolle jedes CPU-Moduls während der Produktion.
• JTAG/Boundary Scan Test: Die Leitung jedes über die JTAG Chain erreichbaren Pins wird auf Verbindung, Kurzschlüsse, Brücken, fehlende Pull-Up und Pull-Down Widerstände untersucht. Das DDR Ram wird auf Row/Column-Anschlussbelegung getestet.
• Funktionstests von High-Speed- und analoge Schnittstellen (Ethernet, Display, USB, Audio etc.), die nicht über JTAG geprüft werden können.

 

Technologie-Partner
ARM Logo       Windows Gold Partner Logo      Linux-Mascot_111x132Px.png      NXP Proven Partner Logo

Kompatibel mit

nConXS

Trizeps SODIMM 200 Baseboard